Lokale News

Glasfaser-News aus der Region

Stimmen aus der lokalen Presse

Freizeitpark bekommt cleveres Licht

(wz) Das Gelände in Langfort wird zum digitalen Testlabor voller intelligenter Sensorik. Zum Spielen, Sport oder auch Ausruhen ist der Freizeitpark Langfort ein beliebter Anziehungspunkt. In Kürze soll dieser Park obendrein als „Testlabor für die Möglichkeiten moderner Digitaltechnik dienen, sagt Joachim Stephan.
weiter lesen

Solinger Straße ist wieder befahrbar

(RP Online) Nach einem Jahr haben die Geschäftsleute das Schlimmste hinter sich. Jetzt überwiegen die positiven Kommentare. Außerdem erleuchten jetzt LED-Laternen die Solinger Straße, die zudem WLAN-fähig sind.
weiter lesen

Digitalisierung: Platz 7 für den Kreis

(RP Online) Die Stadt Monheim dürfte beim Digitalisierungsprozess kreisweit die Nase vorn haben. Der flächendeckende Glasfaserausbau, eine auf moderne Technologien ausgerichtete Ansiedlungspolitik sowie weitere digitale Projekte  stehen für eine zukunftsgerichtete Strategie. In Langenfeld sind die Gewerbegebiete zumindest zu 100 Prozent mit Gigabit-Glasfaser ausgerüstet.
weiter lesen

SW Langenfeld emittieren Bürgeranleihe

(ZfK) Nach 2015 legt der Versorger erneut eine Bürgeranleihe auf. Die Erträge sollen in den Glasfaserausbau fließen – für die Haushalte vor Ort bedeutet dies einen Zugang zu Highspeed-Internet.
weiter lesen

In digitale Zukunft investieren: Stadtwerke Langenfeld bieten Kunden erneut Anleihen

(Lokalkompass) Nach dem großer Erfolg in 2015 bieten die Stadtwerke Langenfeld GmbH ihren Kunden erneut „Bürgeranleihen“ an, deren Erträge in den Glasfaserausbau fließen. „Lfeld.net“ soll bis 2020 jedem Haushalt in Langenfeld Zugang zum Highspeed-Internet ermöglichen.
weiter lesen

Schnelles Internet auf der Zielgerade

(wz) Schneller als ursprünglich angenommen hat das Monheimer Versorgungsunternehmen die Stadt versorgt. Bis Ende 2018 wollen die Monheimer Elektrizitäts- und Gaswerke (Mega) mit dem Glasfaserausbau fertig sein. Dann hat das Versorgungsunternehmen rund 210 Kilometer (aktuell um die 150) der schnellen Leitungen verlegt. Investitionsvolumen: 27 Millionen Euro, inklusive Sonderbaumaßnahmen und 1000 Anschlüssen mehr als geplant.
weiter lesen

Stadtwerke informieren über Glasfaser-Internet

(RP Online) Mit Glasfaserkabeln wird das Internet so schnell wie noch nie zuvor. Die Stadtwerke Langenfeld bauen das Netz im Stadtgebiet aus und informieren über den Stand. Ab Montag, 18. Juni, laufen die Arbeiten bis Anfang Oktober in der Meisentalstraße, Pflugstraße, Hüsgen, Zum Bräuhaus, Heinenbusch und Eulenpflug.
weiter lesen

Stadtwerke informieren über Glasfaserausbau

(RP Online) Die Stadtwerke Langenfeld treiben den Glasfaserausbau voran. Bis Ende Juli werden die Kabel an der Friedensstraße, an der Galkhausener Straße, an der Hauptstraße von der Bachstraße bis zur Wilhelmstraße, an der Kolpingstraße sowie an der Kölnerstraße von der Lindenstraße bis zur Talstraße verlegt.
weiter lesen

purTV: Stadtwerke Langenfeld starten IPTV-Angebot „LFeld.box“

(infosat) Die Stadtwerke Langenfeld kündigen den Start eines internetbasierten TV-Streaming-Dienstes an. Der unter dem eigenen Produktnamen „LFeld.box“ angebotene Dienst nutzt dazu das White-Lable Produkt „purTV“, teilte der städtische Energieversorger am 21. Februar mit. Die Stadtwerke Langenfeld GmbH sei neuer Mandant aus dem Energieversorger-Sektor für die PURtel.com GmbH.
weiter lesen

Smarte Laternen reden miteinander

(RP Online) Wenn Straßenlaternen als W-Lan-Hotspot dienen, ist das smart. Solch intelligente Beleuchtung soll bis September zwischen Richrather Straße und Unterführung Hardt aufgestellt werden. Danach zwischen Sparkasse und Friedhofstraße. Und auch der Konrad-Adenauer-Platz, der 2019 umgebaut wird, soll smart werden …
weiter lesen

Kleine Box, volles HD-Programm

(lokalkompass.de) Im Februar geht das neue LFeld.net-Produkt IPTV Premium an den Start. Mit der kleinen Box kann man ein völlig neues Fernsehen erleben: das eigene Programm zusammenstellen und sogar Sendungen sehen, die Tage zuvor gelaufen sind …
weiter lesen

Aktuelle Glasfaser-Baumaßnahmen

Die Stadtwerke informieren über aktuelle Baumaßnahmen in den Glasfaserausbaugebieten: Betroffene Straßen in den Kalenderwochen 2 – 12: Iltisweg, Wieselweg, Dachsweg …
weiter lesen

IPTV – das Premium Fernsehen kommt

Die Stadtwerke Langenfeld stehen vorm Start ins TV-Geschäft der Zukunft: Das Online-Fernsehen können „LFeld.net“-Kunden, die den Turbo-Internet-Anschluss haben, ab Februar buchen. Zeitversetztes Fernsehen und Speichern der Sendungen, hochauflösendes HD-TV, Video-on-Demand und ein App-Store für YouTube, Netflix, Deezer & Co. stehen dann zur Verfügung. weiter lesen …
weiter lesen

W-LAN innerhalb und außerhalb der City

(RP Online, Oktober 17) Die an der Markthalle, am Marktkarree und am Stadtwerke-Kundenzentrum installierten Hotspots decken Fußgängerzone und angrenzende Bereiche ab. Und außerhalb der City stehen ebenfalls längst Sendeanlagen fürs gebührenfreie W-LAN: in Richrath-Mitte, an der Kirche St. Martin, auf dem Reusrather Platz, beim Immigrather Edeka-Markt und an der Schneiderstraße. Außerdem in Berghausen am Campingplatz, bei der Wasserskianlage und auf dem Parkplatz des Ladenzentrums „An der Landstraße“. Die nächsten drei Hotspots werden am Berliner Platz, im Freizeitpark Langfort und beim Stadtbad an der Langforter Straße entstehen…
weiter lesen

Glasfaserausbau in Langenfeld schreitet voran

RP Online und lokalkompass.de informieren über den aktuellen Stand der Bauarbeiten rund ums Glasfasernetz in Langenfeld. Die Stadtwerke bitten um Verständnis für die notwendigen Baumaßnahmen.

Kultur und Business starten am alten Bahnhof neu

Die IT-Fachleute des Gefahrstoff-Management Spezialisten Qualisys aus Langenfeld schauen bereits ganz entspannt vom neuen auf den alten Standort Bahnhofstraße: der Glasfaseranschluss der Stadtwerke ist einsatzbereit. Nach dem Umzug kann der denkmalgeschützte alte Langenfelder Bahnhof wieder für Kulturzwecke genutzt werden. Bereits im Oktober ist das erste Konzert geplant…
weiter lesen

Freies WLAN im Edeka-Markt an der Schneiderstraße

Edeka Hövener an der Schneiderstraße bietet seinen Kunden nun auch kostenfreies Surfen im WLAN-Netz der Stadtwerke. Super im Supermarkt: „Hai“-Speed-Internet während des Verzehrs von Backfisch und Pommes an der neuen „heißen Theke“. (mehr in RP Online, Februar)…
weiter lesen

Turbo-Internet kommt nach Langfort

Die Stadtwerke treiben den Breitband-Ausbau voran: 80% der Langenfelder Haushalte haben laut RP Online bereits Zugang zu 50-Mbit-Übertragungsraten…
weiter lesen

ServiceCenter im neuen Zuhause

Langenfeld/Monheim am Rhein (lokalkompass.de) Nach 15 Jahren KunZe tut frischer Wind dem Bereich Energie, Wasser und Telekommunikation gut. Es wurde geplant, viel Geld in die Hand genommen und nun die Einweihung des neuen Empfangs- und Dienstleistungsbüros gefeiert…
weiter lesen

Breitbandausbau

wz.de berichtet: Nach eigenen Angaben haben die Stadtwerke Langenfeld 75% der Wohngebiete mit ihrer leistungsfähigen Glasfaser-Internet-Leitung selbst ausgebaut. Und bei Gewerbegebieten liegt die Gesamtabdeckung bei 99%…
weiter lesen

Runderneuertes Zuhause

(wz.de, Langenfeld & Monheim) Das Kundenzentrum der Stadtwerke und des Verbandswasserwerks an der Solinger Straße 41 ist von Grund auf erneuert worden. Jetzt können sogar Geräte vorgeführt werden…
weiter lesen

Kostenloses WLAN in Richrath

Rechtzeitig zum diesjährigen Weihnachtsmarkt kann auch im Herzen von Richrath kostenfrei im Internet gesurft werden. (lokalkompass.de)…
weiter lesen

Neues ServiceCenter

Das Kunze an der Solinger Straße hat sich herausgeputzt. Renoviert und technisch modernisiert, finden sich im neuen „ServiceCenter“ Themenwelten zu LFeld-net und Smart-Home, eine betriebsbereite Küche mit Gasherd und Trinkwasser-Sprudler oder auch ein Elektrobike… (rp-online.de, Langenfeld)…
weiter lesen

Gratis Internet am Reusrather Platz

(RP Online, Langenfeld) Ab sofort ist es auch in Reusrath-Mitte möglich, mobil und gratis zu surfen. Der vierte Hotspot ist gleichzeitig der erste außerhalb der City, bzw. der erste außerhalb von Fußgängerzone und Rathaus. Die „Wireless Access Points“ sind an das schnelle Glasfaserinternet der Stadtwerke angehängt.“…
weiter lesen

Freies WLAN rund um die Markthalle

ShoppingMitte Langenfeld – attraktiver Einkaufsstandort und Erlebnisraum: Der öffentliche HotSpot-Bereich „Marktplatz und Markthalle“ versorgt den gastronomischen Schwerpunkt der Langenfelder Innenstadt mit kostenlosem WLAN…
weiter lesen

Die Zukunft hat begonnen

Langenfeld (WochenPost, Oktober 2015) Stadtwerke-Geschäftsführer Kersten Kerl: „In den nächsten Jahren werden sukzessiv alle Wohngebiete auf direkten Glasfaseranschluss umgestellt, die nicht über Vectoring-Technik angeschlossenen Wohngebiete werden parallel ausgebaut…“
weiter lesen

Stadtwerke fordern Kabel-Riesen heraus

Mit dem Ausbau eines eigenen Glasfasernetzes, attraktiven Preisen und Service vor Ort wollen sowohl die Stadtwerke Langenfeld als auch die Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung (Mega) punkten…
weiter lesen

Bereich mit LFeld.net wächst

LFeld.net ermöglicht den Nutzern extraschnelles Internet, Telefon und TV…
weiter lesen

Stadt Langenfeld ist Breitband-Partner

Die Stadtwerke Langenfeld bieten Unternehmen und Privatkunden künftig eine verbesserte Infrastruktur mit Datenübermittlung in Hochgeschwindigkeit …
weiter lesen