WIR HABEN ES ES GESCHAFFT! Das Erreichen der 40%-Prozent Hürde ermöglicht mit dem Breitbandausbau in Wiescheid zu starten.

Hallo WiescheiderInnen,

gemeinsam haben wir es geschafft und können zeitnah mit dem Ausbau des Glasfaserausbaus in Wiescheid beginnen. So bringen die Stadtwerke Langenfeld schnelles und stabiles Internet mit einer eigenen Glasfaserleitung bis zu Ihnen nach Hause.

Das Ausbaugebiet Wiescheid

Baukostenzuschuss zur Herstellung des Hausanschlusses

Auch nach dem Ablauf der Vorvermarktung bezuschussen die Stadtwerke Langenfeld den Bau eines Hausanschlusses weiterhin. Entscheidend dabei ist der Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Während der Planungsphase kostet der Bau eines Hausanschlusses 250 €. In der Bauphase des Glasfasernetzes zahlen Interessierte 350 € und in der Nachverdichtungsphase kommen Kosten in Höhe von 500 € auf KundInnen zu.

Der Anschluss an das Glasfasernetz ist auf den Straßen Zum Wenzelnberg, Am Brüngersbroich und auf dem Feldhauser Weg sowie der Hardt bis Hausnummer 175 bereits abgeschlossen. Damit auch die Anwohnenden von den Vorteilen eines echten Glasfaser-Internettarifs profitieren können, haben interessierte Anwohner und Anwohnerinnen nun die einmalige Chance sich nachträglich einen Glasfaseranschluss bis ins Haus für nur 500 € zu sichern. Denn der Breitbandausbau in Wiescheid beginnt zeitnah und die vor Ort nötigen Baustellenfahrzeuge ermöglichen einen schnellen und kurzfristigen Anschluss für die genannten Straßen.

Unsere Produkte für Wiescheid:

LFeld.net 100/60 -
FTTH

Internetflatrate ohne Drosselung mit 100 Mbit/s Download und 60 Mbit/s Upload

+ WLAN-Funktion vom Router
+ Telefonflatrate (in das dt. Festnetz) für eine Rufnummer
(ausgenommen: Sonder-, Auslands- und Handynummern)
+ Auf Wunsch zwei weitere Rufnummern im Minutentarif
+ 24 Stunden erreichbare Technikhotline

37,90 mtl.

LFeld.net 300/60-
FTTH

Internetflatrate ohne Drosselung mit 300 Mbit/s Download und 60 Mbit/s Upload

+ WLAN-Funktion vom Router

+ Telefonflatrate (in das dt. Festnetz) für eine Rufnummer (ausgenommen: Sonder-, Auslands- und Handynummern)

+ Auf Wunsch zwei weitere Rufnummern im Minutentarif

+ 24 Stunden erreichbare Technikhotline

44,90 mtl.

LFeld.net 1000/200 -
FTTH

Internetflatrate ohne Drosselung mit 1.000 Mbit/s Download und 200 Mbit/s Upload

+ WLAN-Funktion vom Router
+ Telefonflatrate (in das dt. Festnetz) für eine Rufnummer
(ausgenommen: Sonder-, Auslands- und Handynummern)
+ Auf Wunsch zwei weitere Rufnummern im Minutentarif
+ 24 Stunden erreichbare Technikhotline

99,90 mtl.

LFeld.net 100/60 –
FTTH 12 M

Internetflatrate ohne Drosselung mit 100 Mbit/s Download und 60 Mbit/s Upload

+ WLAN-Funktion vom Router
+ Telefonflatrate (in das dt. Festnetz) für eine Rufnummer
(ausgenommen: Sonder-, Auslands- und Handynummern)
+ Auf Wunsch zwei weitere Rufnummern im Minutentarif
+ 24 Stunden erreichbare Technikhotline
+ 12 Monate Vertragslaufzeit

49,90 mtl.

In 3 Schritten zum Lfeld.net Glasfaser-Hausanschluss

1. GNV

Laden Sie die Grundstücksnutzungsvereinbarung (GNV) hier herunter.

Senden Sie die ausgefüllte und unterschriebene GNV per E-Mail an das Service Center der Stadtwerke Langenfeld zurück.

2. Tarifauswahl

Wählen Sie den LFeld.net FTTH-Tarif, der am besten zu Ihnen passt.

Sie sind schon FTTC-Kunde? Dann loggen Sie sich zum Tarif-Upgrade im LFeld.net Plusportal ein.

Sie sind Neukunde? Dann geht es mit dem Verfügbarkeits-Check weiter.

3. Hausanschluss

Zuletzt wird Ihr Glasfaser-Hausanschluss mit eigener Glasfaserleitung vom öffentlichen Grund über Ihr Privatgrundstück bis in Ihr Haus gebaut.

Für FTTC-Kunden

Bitte loggen Sie sich in das LFeld.net Plusportal ein, um mit der FTTH-Tarifauswahl fortzufahren.










Hier finden Sie einen Leitfaden zur Produktauswahl im Kundenportal.

Für Neukunden

Starten Sie Ihre FTTH-Tarifauswahl hier!



Hier finden Sie einen Leitfaden zur Bestellung.

Wir beraten Sie gerne

Service-Telefon
02173 – 979 500

E-Mail
service@stw-langenfeld.de

KundenZentrum
Solinger Straße 41
40764 Langenfeld