Mit einem Hotspot verbinden

So nutzen Sie das freie WLAN

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich mit den Hotspots verbinden können

Sobald Sie sich in der Nähe eines der genannten freien WLAN-Hot-Spots befinden, können Sie in Ihren Geräte-Einstellungen unter „WLAN“ nach dem Eintrag „Langenfeld-Net“ suchen und diesen auswählen.

WiFi

1. WLAN aktivieren
Öffnen Sie das Menü für Netzwerkverbindungen und aktivieren Sie WLAN.

WiFi

2. Mit „Langenfeld-Net“ verbinden
Unter den verfügbaren Netzen erscheint nun „Langenfeld-Net“, das klicken Sie an und klicken weiter auf „Verbinden“.

WiFi

3. Internet-Browser öffnen
Öffnen Sie nun den Internet-Browser Ihres Smartphones. Dort erscheint die Startseite von Langenfeld-Net.

WiFi

4. Mit E-Mail-Adresse anmelden
Jetzt bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben, tragen Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken den Button „Absenden“.

WiFi

5. ID und Passwort übernehmen
In Ihren E-Mails finden Sie nun die Anmeldedaten für „Langenfeld-net“. Kopieren Sie Kennwort und ID über die Zwischenablage oder machen Sie sicherheitshalber einen Screenshot für die Übertragung.

WiFi

6. Anmeldung mit ID und Passwort
Übertragen Sie nun die Daten in die Anmeldemaske von „Langenfeld-Net“ und drücken den Button „Anmelden“. Jetzt können Sie mit voller Leistung los surfen.

WiFi

7. Einfach „auf die Schnelle“ lossurfen
Wenn Sie ohne Anmeldung „jetzt lossurfen“ auswählen, steht Ihnen ein Zeitfenster von vier Stunden täglich, mit eingeschränkter Leistung, zur Verfügung.

WiFi

8. Unterwegs in der City
Noch schnell die Öffnungszeiten des Lieblingsgeschäfts prüfen, den Arzttermin verschieben oder einen Tisch im Restaurant reservieren? Genauso schnell sind per Whatsapp Text- und Sprachnachrichten für die private „Online-Bestellung“ ausgetauscht.

Und das funktioniert alles im kostenfreien WLAN – ein tolles Angebot Ihrer Stadtwerke Langenfeld.